top of page

In der jungen Generation fängt unser Wachstum an

Werte schaffen Identität.

Gemeinsame Werte schaffen eine gemeinsame Identität.

S T A R K     D U R C H

 

MENTALTRAINING BEWEGUNG & ENTSPANNUNG

Computerkurs

Ziele des Mentaltrainings

  • dein Selbstbewusstsein zu stärken,

  • deine Konzentrationsfähigkeit zu trainieren,

  • deine Kreativität zu fördern,

  • Ruhe und Ausgeglichenheit zu finden,

  • deine Kommunikation zu fördern,

  • Selbstorganisation zu lernen,

  • Selbstfürsorge zu lernen,

  • deine Begabungen zu stärken,

  • deine Prüfungsängste abzubauen,

  • dich für bevorstehende Prüfungen zu stärken,

  • emotionale Intelligenz fördern,

  • Potenzialentwicklung,

Mentaltraining für Kinder und Jugendliche ist eine Technik, die darauf abzielt, das Selbstbewusstsein, die Konzentration, die Motivation und die Leistung von Kindern zu verbessern. Es ist eine Art von Coaching, die zum Ziel hat, die geistigen Fähigkeiten und Fertigkeiten zu stärken, damit sie besser mit Herausforderungen und Stress umgehen können. Die Methoden des Mentaltrainings versprechen, dass Kinder ruhiger und entspannter werden und generell besser im Leben zurechtkommen.

Lehrergesundheit

"Mentaltraining im Lehrberuf"

Möchtest du den zahlreichen Anforderungen der Schüler, Eltern, Kollegen und deinen Vorgesetzten bestmöglich erfüllen? Mehr Leichtigkeit und Freude, Gelassenheit und neue Motivation in deinem Lehreralltag erreichen? Beruf und Alltag voneinander trennen? Dann ist Mentaltraining genau das richtige für dich!
 

Wir können Menschen (Schüler) nur motivieren, wenn wir selbst in unserer Mitte sind und unsere Gesundheit und Lebensfreude erhalten. Achtsam sind, die persönlichen Ressourcen kennen und sie gut einsetzen.

Lehrer mit Schülern

Ziele des Mentaltrainings

  • persönliches Energie-Management, 

  • Konzentration auf das wesentliche,

  • Absprachen im Kollegium zur Integration in den Schulalltag,

  • Selbstfürsorge im Schulalltag,

  • Grenzen setzen,

  • Innere Antreiber erkennen und mit ihnen umgehen,

  • meinen Stress erkennen, verstehen und reflektieren,

  • kurze Auszeiten und Rückzugsmöglichkeiten schaffen,

  • Vermittlung von Entspannungsmethoden und Bewegungsmethoden

  • Vermittlung von Mentaltraining Techniken

  • kognitive Flexibilität,

bottom of page